12 Monate – 1 Stadt – 2012 – Juni

Im Juni heißt das Thema „Erholung“ bei >>Andy´s Fotoprojekt<< 12 Monate – 1 Stadt – 2012

Erholung – wo und wie erholt man sich in Baierbrunn? … und stellt das auch noch bildlich dar?
Als Tourist gibt es bestimmt ein paar „Aaahs und Ooohs“ – es ist schön ländlich hier, mitten im Grünen und praktisch nah bei München gelegen … Die vielen Radlfahrer fahren meist nur durch – noch weiter aufs Land hinaus und kehren auf dem Rückweg vielleicht hier in einen Biergarten ein … Bei einem Spaziergang am Isarhochufer entlang kannst du mal zwischen den Bäumen hindurch einen Blick auf die Isar werfen und die Natur genießen … Oder du legst dich mitten auf eines der großen Felder oder Wiesen und genießt die Ruhe und den frischen Duft vom Grün …

Für mich ist die Erholung, die ich mit Baierbrunn in Verbindung bringe, hier zu Wohnen …
Auf meiner Terrasse, die Abendsonne genießen, in meinen kleinen persönlichen Blumengarten schauen, meditieren, nachdenken oder einfach den Tag ausklingen lassen … das ist meine Erholung :-)

5 Kommentare zu “12 Monate – 1 Stadt – 2012 – Juni

  1. Liebe Sabine,
    wie schön, wenn man da wohnt, wo andere gerne Urlaub machen.
    Gefällt mir, dass Du die Entspannung „im Hause“ hast, besser geht’s nimmer! ?
    Liebe Grüße
    moni

  2. Liebe Moni,
    ja, das hat schon was :-) Bei dir scheint es ja ähnlich zu sein, deine Beiträge/Stadt gefallen mir sehr gut …
    Liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.