ABC-Projekt -H-

Manche Wochenenden sind einfach zu schnell vorbei … besonders, wenn sie besonders schön waren … besonders, wenn man sich noch zusätzliche Dinge, wie z.B. das „H“ vorgenommen und mitgenommen hat, um es noch pünktlich präsentieren zu können :-) Die Zeit war zu knapp, weil sooooo viele andere Dinge anstanden (Auflösung später) oder teilweise die technischen Voraussetzungen nicht gegeben waren …

Für mein erstes „H“ hatte ich mir den Hurrican Katrina (Wiki*) vorbereitet … ein beeindruckendes Foto finde ich … (Foto-Quelle)

Hurrikan

Mit dem griechischen „H“ musste ich ein wenig „tricksen“, denn es gibt kein griechisches „H“ … es sieht zwar so aus, ist aber ein „I“ … So ist aus meinem griechischen „H“ der Hellene geworden … ein Grieche … der Grieche … auf dem Foto mein langjähriger griechischer Freund und Bekannter (sehr hellenisch, gelle :-)

Hellene

So, und jetzt die Auflösung zum Wochenende … ein Doppel-HHH … wie Hamburg :-) Ist das nicht super, dass gerade noch das „H“ dran war und ich das Wochenende in Hamburg verbracht habe? Eine tolle und wunderschöne Stadt … ich kann mich kaum satt- sehen, fühlen, erkunden, fotografieren, freuen … bis die Füße brumm(t)en :-) (weitere Fotos folgen)

Hamburg

(ABC-Projekt by Kerki)

4 Kommentare zu “ABC-Projekt -H-

  1. Oh, da krieg ich jetzt Fernweh – sowohl nach dem warmen Süden als auch nach dem hohen Norden!
    Hamburg ist meine absolute Traumstadt – wenn man München nicht mitzählt …
    ;-)
    Liebe Grüße
    Quizzy

  2. Hallo Quizzy, ja, so ein Wochenende kann den „Hunger nach Reisen“ wieder bisschen stillen streicheln … Hamburg ist wunderschön und ich bin ganz erstaunt, wie viele südliche Fans es gibt :-)
    Liebe Grüße, Sabine

  3. Hallo Claudia,
    ja, hast recht, vor allem der Sommer könnte jetzt doch mal bisschen bei uns verweilen … es ist nicht kalt, aber Sommer ist es trotzdem nicht :-(
    Hamburg ist superschön, das lohnt sich!
    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.