ABC-Projekt -M-

Nicht dass ich die Fotos als schön oder gut empfinden würde, aber besser klappt´s noch nicht … Ich wollte am nächsten Vollmondtag mit den Einstellungen der Digi-Spiegel-Cam üben … mich mit Taschenlampe (damit ich die Einstellungen erkennen kann) und Stativ auf den Weg machen …  ach neeeee, dann war es aus mit dem klaren Nachthimmel – it was raining again! Aber nachdem ich ein (Voll-)Mond-Fan bin, und grad „M“ dran ist, stelle ich jetzt trotzdem meine Bilder hier ein …

Mond

Mond

… und jetzt noch was Buntes … M – wie Mohn

Mohn

Das griechisches M mache ich vermutlich von Griechenland aus … Da fliege ich morgen hin :-))
Stark verkürzter als sonst, aber immerhin a bisserl wos :-)

(ABC-Projekt by Kerki)

8 Kommentare zu “ABC-Projekt -M-

  1. Du fliegst nach Griechenland? ICH WILL MIT!!!!
    Für den Mond brauchst du kein Stativ. Du musst ne kurze Belichtungszeit wählen und die Blende weit öffnen. Sonst wird es ein heller Lichtpunkt, ggf. sogar ein Oval. Aber tröste dich, meine Anfangsbilder waren so grässlich, dass man die nicht zeigen konnte.
    Viel Spaß in Griechenland.

  2. Jaaaaa, endlich doch noch bisschen Sonne und Meer … und Ruhe … ich freu´ mich sehr! … und auf meinen Sohn, der schon dort ist …
    Ja stimmt, kein Stativ … Naja, der nächste Vollmond kommt bestimmt und da werde ich tüfteln und ausprobieren :-)
    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Sabine

  3. hach, meine mondbilder sehen ähnlich aus. ich glaube, wir beide üben noch ein bisschen. obwohl dein mond wenigstens rund ist und nicht verschwommen…
    schön, daß takinu hier tipps gibt. ich hab nämlich vor, es auch noch mal zu versuchen.

    ich wünsche dir eine ganz schööne zeit in griechenland *neidischbin*, und hoffe, du kommst mit ’nem haufen fotos wieder. und aufgetankt mit guter energie natürlich ;o)
    liebe grüße
    claudi

  4. Hallo liebe Claudia,
    hihi, du solltest mal den Rest der Fotos ansehen – lauter Eier oder „Weißwürscht“ – nicht als Mond zu erkennen – lol – aber das klappt schon noch :-)
    Danke für die lieben Wünsche!
    Bis bald und liebe Grüße,
    Sabine

  5. Jaaa, auch meine Mondbilder sehen so ei- oder weißwurschtähnlich aus. :-(
    Aber irgendwann werd des scho, werst scho seg’n.
    Wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub!
    Liebe Grüße!

  6. Hallo Margot,
    ja stimmt, das wird noch klappen :-)
    Sitze gerade am superlahmen Internet in Griechenland … schade, das Laden dauert so lange, dass ich gar nicht die ganzen neuen Beiträge meiner Lieblingsblogs lesen kann …
    Danke für die guten Wünsche, ich genieße es hier total …
    Bis bald und liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.