Xeratismata apo tin Ellada

Herzliche Grüße aus Griechenland!
Neben dem wunderschönen Strand gibt es seit 2 Jahren einen kleinen Kiosk, an dem man den Badetag mit ein paar Souvlaki, Salat und griechischen Wein (oder ganz normalen Getränken) ausklingen lassen kann …

Koroni

… und nebenbei bekommt man den schönsten Sonnenuntergang der Insel präsentiert … und das für die lustigen Steinmanschgerl jeden Tag :-)

Koroni

Ich bin ein wenig im Verzug mit meinen Buchstaben … in diesem Kurzurlaub war es bisher nicht so einfach an den Computer zu kommen (zu verweilen) … auch wegen dem langsamen Internet … Naja, aber ich habe es jetzt doch geschafft, je ein Bild für „M“ und „N“ vorzubereiten …

Mantilaki

Das griechische „M“ fand ich gleich auf dem Flug hierher …

Nagellack

„N“ wie Nagellack …

6 Kommentare zu “Xeratismata apo tin Ellada

  1. ach, wie ich dich beneide! hier ist das wetter zwar auch bombig, aber es geht nichts über den geruch und geschmack von salzwasser…
    sehr schön wieder, deine m und n’s. besonders das sonnenuntergangsbild *schwelg*
    lass es dir gut gehen
    claudi

  2. Was für wunder-wunderschöne Fotos!

    Hach, da träum ich mich jetzt einfach hin, vielleicht wach ich ja am Strand auf, wenn ich fest genug dran glaub! ;-)

    Liebe Grüße – genieß, genieß!
    Quizzy

  3. Hallo ihr Drei,
    ich sag´ jetzt einfach mal pauschal an alle ein dickes liebes DANKE … ich genieße es hier in vollen Zügen … und leider bin ich schon bald wieder zu Hause …
    Da werde ich ne Menge zu lesen haben, mein Reader wird überquellen :-))))
    Viele liebe Grüße,
    Sabine

  4. Wie kommt man denn an den Strand? Ist das ne Kletterei, oder gibt es einen humanen Zugang?

    Sieht jedenfalls soo schön aus. Da will ich jetzt sein, besonders auch, weils hier wieder so heiss wird und ich arbeiten muss *snief.

  5. Hallo Marie,
    zu diesem Strand kommt man mit dem Auto … ich kenne den Strand schon so lange, da musste ich 5x nach dem Weg fragen und da gab´s noch keine Liegestühle und kein Kiosk … inzwischen muss man froh sein, wenn man einen Parkplatz bekommt … aber es ist immernoch wunderschön dort, besonders zum Sonnenuntergang :-)
    Ich hätte gerne einen heißeren Sommer in D, aber arbeiten und Hitze, das ist sicher sehr anstrengend …
    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar zu Quizzy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.